Arnsdorfer Kolloquium: Neurologie

Wissenschaftliche Kolloquien der Klinik für Neurologie 2019

Es handelt sich um öffentliche Veranstaltungen. 
Interessenten sind herzlich willkommen!


4. April 2019
Kinder-EEG, Falldemonstration und Diskussion
Herr N. Holert, Sächsisches Epilepsie-Zentrum Klein-Wachau, „Röntgendemoraum, Neurologie EG
16:00 - ca. 17:00 Uhr

17. April 2019
M. Parkinson - Diagnostik und Therapie
Prof. Dr. med. Martin Wolz
Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Neurologie und Geriatrie Elblandklinikum Meißen
(Die Veranstaltung wird von der Fa. "abbvie" unterstützt.)
Ort: Haus C1, Konferenzraum 1 (Erste Etage)
Beginn: 16:00 Uhr

19. Juni 2019
Neues zur Autoimmunenzephalitis
PD Dr. med. Harald Prüß
Oberarzt der Klinik für Neurologie, Charité Universitätsmedizin Berlin
Ort: Haus C1, Konferenzraum 1 (Erste Etage)
Beginn: 16:00 Uhr

27. Juni 2019
Logopädische Schluck-Diagnostik mit FEES
Dorit Hoffmann, Logopädin der Klinik für Neurologie und Neurologische Intensivmedizin des Sächsischen Krankenhauses Arnsdorf
Beginn: 16:00 Uhr

28. August 2019
Update EC-IC Bypass-Chirurgie
Prof. Dr. Peter Vajkoczy
Direktor der Neurochirurgischen Universitätsklinik, Charité Universitätsmedizin Berlin
Ort: Haus C1, Konferenzraum 1 (Erste Etage)
Beginn: 16:00 Uhr

-------------------------------------------
09.11.2019
Neurologisches Herbstsymposium

Hotel de Saxe, Dresden

Programm und Einladungen folgen.