Aktuelles

Sonderausstellung von Patientenarbeiten ab 10. Juli 2019 in Dresden

Die Sonderausstellung „Vom Grund der Kunsttherapie“ zeigt künstlerische Arbeiten von Patientinnen und Patienten des Sächsischen Krankenhauses Arnsdorf, die im Rahmen der Kunsttherapie entstanden sind. Einige Patientinnen/Patienten nutzen die psychodynamisch orientierte Kunsttherapie bereits seit längerer Zeit. Zu sehen ist die Frucht kunsttherapeutischer Arbeit, zum Teil mit dem Aufzeigen ihrer Entwicklung. All dieses macht deutlich, dass Kunsttherapie Konflikte, Not und Schrecken mindern und verarbeiten, einen Zugang zu sich und der Welt wieder eröffnen und die jeweilige persönliche Entwicklung vorantreiben kann. Damit verweist Kunsttherapie auf Dimensionen des Existenziellen. Sie ist eine besondere Auseinandersetzung
mit dem Leben, die Leben schafft.

Die Ausstellung in der Sächsischen Landesärztekammer ist vom 10. Juli bis zum 4. August 2019 montags bis donnerstags von 9.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 9.00 bis 16.00 Uhr zu sehen.

Sächsische Landesärztekammer
Schützenhöhe 16, 01099 Dresden
Telefon: 0351 8267 0

Titelbild Vernissage zur Ausstellung

28.06.2019

Alle Nachrichten