Ausbildung

Die nächsten Ausbildungsplätze zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann sind zum 1. März und zum 1. September 2022 zu besetzen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Es gibt viele Gründe, warum Sie bei uns arbeiten sollten, z.B.
- Psychiatrie ist ein vielfältiges, spannendes Fachgebiet
- angenehme kollegiale Arbeitsatmosphäre
- Arbeitsumfeld in großzügiger Gebäude- und Parkanlage
- gute Anbindung an ÖPNV, Jobticket und Fahrtkostenerstattung
- gute Übernahmechancen
- viele Einsätze am Haus und Einsatzwünsche können
  berücksichtigt werden (z.B. Forensik)
- Personalrat / Jugendauszubildendenvertretung
- Abschlussprämie bei regulärem Ausbildungsende 400 Euro

Informationen über die Pflegeausbildung bei uns im Haus finden Sie im Flyer.
Informationen zur Pflegeausbildung allgemein im Video finden Sie hier.

***

Bewerben Sie sich jetzt für die Ausbildung zum / zur:

Pflegefachmann / Pflegefachfrau

zum Ausbildungsbeginn 

1. September 2022.

Sie können sich auf eine zukunftsweisende Ausbildung freuen! Wir bieten Ihnen eine tarifliche Ausbildungs-vergütung (bereits ~ 1.000 € brutto / Monat ab dem ersten Ausbildungsjahr!), die Arbeit in einem multi­professionellen Team, eine qualifizierte und gezielte Ausbildungsbetreuung und alle sozialen Leistungen nach TVA-L Pflege.

***

Bewerben Sie sich jetzt für die Ausbildung zum / zur:

Pflegefachmann / Pflegefachfrau

zum Ausbildungsbeginn 

1. März 2022.

Sie können sich auf eine zukunftsweisende Ausbildung freuen! Wir bieten Ihnen eine tarifliche Ausbildungs-vergütung (bereits ~ 1.000 € brutto / Monat ab dem ersten Ausbildungsjahr!), die Arbeit in einem multi­professionellen Team, eine qualifizierte und gezielte Ausbildungsbetreuung und alle sozialen Leistungen nach TVA-L Pflege.