Pflege / Sozialarbeit / Arzthilfe / Fachübergreifende Therapien

Wir suchen zum 1. September 2017:

einen Arzthelfer (m/w) oder MTA (m/w) für Funktionsdiagnostik

für den Einsatz in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Dresden. 

Es handelt sich um eine Stelle mit 20 Wochenstunden, die zunächst für ein Jahr nach TzBfG befristet wird. Danach besteht die Option zur Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. 

Wie wünschen uns:

- abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer/in / MTA für Funktionsdiagnostik

- Berufserfahrung im ambulanten Bereich, idealerweise in der Neurologie

- Kenntnisse in der medizinischen Dokumentation, Leistungserfassung etc.