Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Arnsdorf e.V.

Der Verein wurde im Mai 2008 gegründet. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 12 Euro im Jahr.
Vereinsvorsitzende: Birgit Grahl
Stellv. Vorsitzender: Katrin Droßel
Kassenwartin: Dorit Hoffmann

Postanschrift

Förderverein der Klinik für KJP Arnsdorf
Hufelandstraße 15
01477 Arnsdorf

Telefon: 035200 26-2861
Fax: 035200 26-2862
E-Mail schreiben

Zweck des Vereins

Die Biografien seelisch kranker Kinder und Jugendlicher sind nicht selten hoch belastet: Wechselnde Bezugspersonen und Lebensorte, Sozialleistungen als Lebensunterhalt, psychische Erkrankung in der Familie, geringe Bildungschancen und Teilhabemöglichkeiten am gesellschaftlichen Leben. So kommt es z.B. vor, dass Kinder, die stationär behandelt werden, keine ausreichend warme Bekleidung oder vollständigen Schulsachen haben, oder die Eltern selbst kleine Beiträge für Freizeitaktivitäten nicht aufbringen können.

Zweck des Vereins ist, psychisch kranken Kindern und Jugendlichen und deren Familien unbürokratisch zu helfen.

Darüber hinaus besteht aufgrund knapper öffentlicher Mittel auch Bedarf, die Ausstattung therapiebegleitender Angebote - z.B. Spielplatz im Außengelände - materiell zu unterstützen.

Die Unterstützung beinhaltet auch Aufklärung der Bevölkerung über das Wesen kinder- und jugendpsychiatrischer Erkrankungen, Öffentlichkeitsarbeit und Unterstützung von Forschungsarbeit.