Tagesklinik und Institutsambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des SKH Arnsdorf in Radebeul

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

aus Richtung Meißen/Coswig:

S-Bahn-Linie S1 bis Radebeul Weintraube, ab Hp Radebeul Weintraube (Straßenbahn) mit Regionalbus 425 Richtung DD Flughafen bis Hospiz

aus Richtung Dresden:

S-Bahn-Linie S1 Richtung Meißen bis Radebeul Weintraube, weiter mit Regionalbus 425 (s.o.)

aus Richtung Radeburg:

Regionalbus 405 Richtung Coswig bis Moritzburg Roßmarkt, dort umsteigen in Regionalbus 326 Richtung Dresden bis Boxdorf Bebelplatz, von dort mit Regionalbus 425 Richtung Radebeul bis Hospiz

Mit dem Auto

aus Richtung Dresden:

Großenhainer Straße stadtauswärts/Autobahnanschlussstelle Wilder Mann (A4) auf Moritzburger Landstraße Richtung Boxdorf fahren bis Ortseingang Radebeul, dort links und gleich wieder rechts abbiegen Richtung Hospiz oder über Leipziger Straße-Meißner Straße bis Radebeul Ost, rechts abbiegen auf August-Bebel-Straße, nächste Straße links ist der Augustusweg

aus Richtung Meißen/Coswig:

Meißner Straße bis Radebeul Ost, links abbiegen auf August-Bebel-Straße, weiter s. o.


Größere Kartenansicht